Projektpartner

Escaladrom
www.escaladrome.de

escaladrom BLOC:WERK

Bouldern kommt vom englischen Wort für Felsblock boulder.
Es beschreibt das Klettern ohne Sicherung durch ein Kletterseil und Klettergurt an Felswänden oder an künstlichen Wänden in Absprunghöhe. Das Escaladrom bietet in zwei Hallen mit 339 qm und 360 qm unterschiedlichste Klettertouren an. Die Routen in verschiedensten Schwierigkeitsleveln werden immer wieder neu gestaltet, somit sind immer neue Herausforderungen garantiert. Erholung bietet das Cafe und der kostenfreie Kicker. Kurse und Einzeltrainings sind ebenso möglich Firmen- oder Privatfeiern. Mehr unter www.escaladrome.de


Zurück